Über uns

Hallo, wir sind Ina, 31 Jahre und Thomas, 48 Jahre.

Da uns Tierwohl und regionale Produktion sehr wichtig sind, verarbeiten wir in erster Linie Fasern aus regionalen Betrieben, wie z. B. die Wolle hiesiger Schafhalter.

Wir fertigen alles in Handarbeit. So können wir das Beste aus jeder Faser herausholen, für Qualität und Herkunft garantieren, auf individuelle Wünsche eingehen und einzigartige Unikate anbieten. Lediglich beim Waschen und Kardieren größerer Mengen unterstützen uns unsere Kollegen von Wollschaaarf.

Was wir dafür nicht können: Große Mengen verarbeiten, in Rekordzeit produzieren oder Massenware fertigen. Aber das ist ja auch nicht Sinn der Sache ;)

Unsere Wolle

stammt von unseren eigenen Schafen und da diese natürlich nicht reicht, auch von Schafen aus der Region, denen es mindestens genauso gut geht.

In vielen Fällen schert Thomas sie sogar selber.

Unsere Schafe

werden einmal im Jahr geschoren und kümmern sich den Rest des Jahres um unsere Grünflächen, führen also ein richtig schönes , ruhiges Schafleben.

Wir halten Coburgr Fuchschafe und eine bunt gemischte Herde.

Unser Ziel

sind nachhaltige, langlebige und einzigartige Produkte aus natürlichen und regionalen Materialien. Denn Natur und Tiere sind uns wichtig.

An der plastikfreien Verpackung arbeiten wir noch, aber sie kommt bald.

Service

Gerne verarbeiten wir auch die Fasern Deiner Tiere oder fertigen etwas ganz nach deinen Wünschen.

Dies reicht von nach Wunsch gefärbten Kardenbändern und Garnen, über Garne von deinem Tier, bis hin zu Kleidungsstücken und anderen gestrickten, gehäkelten und gewebten Dingen. Außerdem bringen wir Dir auch gerne das Spinnen mit Handspindel und Spinnrad bei, oder was du sonst über die Wollverarbeitung wissen möchtest.

Auch wenn du hier nicht findest, was du suchst, kannst du uns gerne kontaktieren. In vielen Fällen können wir trotzdem weiterhelfen oder kennen jemanden, der anbietet, was du suchst.